Anzahlung + Rentenzahlung + Verkäuferwohnrecht = Ihre persönliche Altersvorsorge

Exposé_Titelbild
Übersicht

Objektdaten

Objektnummer 2984
Objektart Zinshaus / Renditeobjekt
Ort Zülpich / Linzenich
Baujahr 1980
Verfügbar ab Verkäuferwohnrecht
Vermietet Ja
Distanz zur Autobahn 5.7 km

Flächen

Grundstücksfläche 576 m²
Wohnfläche 210 m²

Angaben zum Energieausweis

Energieausweistyp Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger Öl
Endenergiebedarf 146,60 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse E

Preise

Kaufpreis 131.000,00 €

Beschreibung

Diese Immobilie ist ihre sichere Altersversorgung. Sie erwerben diese Immobilie auf Rentenbasis und geben dem 73- und 74- jährigen Ehepaar ein lebenslanges unentgeltliches Wohnrecht, sie zahlen eine Anzahlung in Höhe von 131.000,00 € und eine monatliche lebenslange Rente in Höhe von 800,00 €.
Der angegebene Verkaufspreis entspricht der Anzahlung.
Gemäß Statistischem Bundesamt beträgt die durchschnittliche Lebenserwartung eines heute 73- und 74-jährigem Ehepaar ca. 14,39 Jahre. Sie zahlen also voraussichtlich 14,39 Jahre lang monatlich 800,00 € in Ihre Rentenversicherung ein! Wenn man die Anzahlung sowie die monatlichen Zahlungen für einen angenommenen Zeitraum von 14,39 Jahren addiert, zahlen Sie für diese Immobilie nur 269.000,00 €
Die Immobilie hat derzeit einen Verkaufswert von ca. 431.000,00 €!
Sie schaffen sich also durch Zahlung von 269.000,00 € ein Vermögen von 431.000,00 € zzgl. Wertzuwachs. Welche Altersversorgung verspricht Ihnen eine vergleichbare Rendite?
Folgende Zahlungen kommen nach Abschluss des Kaufvertrages auf sie zu:
Die Anzahlung von 131.000,00 €
Grunderwerbsteuer in Höhe von ca. 28.000,00 €
Notar- und Gerichtskosten von ca. 9.000,00 €
In Summe sollten Ihr Eigenkapital für diese Transaktion ca. 168.000,00 € betragen.
Neugierig? Rufen Sie uns an und vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin!

Immobilien-Beschreibung: Da freut man sich gerne auf „später“. Leider kann ich Ihnen nur einen kleinen Eindruck dieses schöne und großzügigen Ein-/Zweifamilienhaus in meinen Text vermittelt. Viel Platz später einmal für Sie, Ihre Familien oder späteres Mehrgenerationswohnen. Das Wohnhaus wurde in ca. 1997 um ein Esszimmer mit Specksteinkamin und einer gemütlichen Lese-Ecke erweitert. Ebenerdig empfangt Sie eine Eingangsdiele. Im Erdgeschoss sind zwei Schlafzimmer, ein Tageslicht-Duschbad, sowie ein Wohnzimmer und eine Küche mit Zugang auf die Sommer-Sonnen-Terrasse. Über die massive Steintreppe dann eine Etage höher. Wohnlich, gemütlich, offen und großzügig sind auf dieser Etage weitere 2 Schlafzimmer und eine Küche. Das Tageslicht-Badezimmer verfügt über eine Badewanne und einer Dusche, sowie zwei Waschtischen, einem Bidet und einer Toilette. Das großzügige Wohnzimmer hat einen schönen Blick in den liebevoll angelegten Garten. Angrenzende das Familien-Esszimmer mit dem großen Speckstein-Kamin. Über eine massive Treppe gelangen Sie in die offene Lese-Ecke. Über eine weitere Ausziehtreppe begehen sie den großen Hobbyraum mit Gäste-WC. Der liebevoll angelegte Garten ist mit Süd-/West-Ausrichtung und hat neben der Terrasse einen Wintergarten mit Kamin, für jede Jahreszeit gewappnet, ganz gemütlich. Der Garten ist mit Rasen, Bäumen und Zierpflanzen angelegt und zum Unterstellen der Garten-Utensilien ist im Anbau neben der Werkstatt noch reichlich Platz. Geparkt wird hintereinander in der großen Garage und vor dem Haus. Schauen Sie gerne was genauer bei uns in der virtuellen Tour mal rein. Wir freuen uns auf Sie, bis bald, Wolfgang Hassel. Tel. 02252-950120.

Ausstattung

= Energieausweis vorhanden
= Ein-Zweifamilienhaus mit zwei Balkonen, Garten, Terrasse, Wintergarten, Garage und 3 Stellplätzen
= Baujahr ca. 1980, Garagen Aufstockung in ca. 1997
= Öl-Zentralheizung aus 2016
= Kessel aus 2016 von Vissmann
= Gas liegt in der Straße
= Kunststofftank, innen ca. 6.000 Liter Fassungsvermögen
= Warmwasserversorgung zentral über Speichergeräte
= 2-fach isolierte Fenster mit Holzrahmen aus ca. 1980
= Kunststoff-Rollläden an allen Fenstern
= Fußböden zum größten Teil aus Massivparkett oder Marmorboden
= Klingel, Telefonanschluss
= Tageslicht-Badezimmer mit einer Dusche, einem Waschtisch, einer Toilette und Waschmaschinen- und Trockner-Anschluss im Erdgeschoss, deckenhoch gefliest und mit passenden Bodenfliesen ausgelegt
= Tageslicht-Badezimmer im Obergeschoss mit einer Badewanne, einer Dusche, zwei Waschtischen, einem Bidet und einer Toilette, deckenhoch gefliest und mit passenden Bodenfliesen ausgelegt
= Speckstein Kamin, innen im oberen Esszimmer
= Dachboden mit Lese-Ecke und großem Hobbyraum und Gäste-WC mit Handwaschbecken
= Balkon im Obergeschoss am Wohnzimmer und Esszimmer
= Terrasse angelegt mit Steinboden, Ausrichtung Süd-/West
= angebauter Wintergarten mit neuem Dach aus 2022
= Garten angelegt mit Rasen, Bäumen und Zierpflanzen
= Anbau mit Hobbyraum und Werkstatt im Garten
= 2-fach Garage, hintereinander und 3 Stellplätze vor dem Haus
= Garage mit elektr. Antrieb, beheizt, mit Strom- und Wasserversorgung
***Photovoltaikanlage bleibt bei Verkäufer während der Zeit des Wohnrechtes ***

Grundriss

Lage

Linzenich ist ein Stadtteil von Zülpich im Kreis Euskirchen, Nordrhein-Westfalen. Linzenich liegt in der Zülpicher Börde. In direkter Nähe liegt der Nachbarort Lövenich. Zwischen den beiden Ortsteilen fließt der Rotbach. Weitere Nachbarorte sind Sinzenich, Enzen und Ülpenich. Durch den Ort verläuft die Landstraße 178. Die L 178 (Sinzenich-Enzen) die heute in zwei scharfen Kurven durch den Ort führt, gab es in den Karten von 1808 noch nicht: Die Siedlung entwickelte sich vielmehr an einem uralten Weg, der aus dem Schwerfener Raum am südöstlichen Hang des Rotbachtales herkam und heute noch als gerader Feldweg Richtung Ülpenich verläuft. Im Osten des Dorfes entstand nach dem 2. Weltkrieg ein größerer Wohnpark. Unterhalb des Dorfes liegt die ehemalige Burg. Zwar zeigt sie sich heute als Gutshof, jedoch lassen die erhaltenden, vom Dorfbach gespeisten Gräben und das frei stehende Herrenhaus eine zweiteilige Anlage in regelmäßigen, rechteckigen Formen erkennen – eine typische Burg des 14. Jh. Auch, wenn die Burg nicht aus einem galloromanischen Gut an dieser Stelle erwachsen ist, so weist doch der Name Linzenich auf eine solche Anlage. Sie befand sich wohl nur wenig weiter östlich, im Bereich von Kindergarten und neuem Pfarrheim. Das Dorf gehört mit seiner Burg seit jeher zur Pfarre Lövenich. 1997 errichtete der Linzenicher Kapellenbauverein an der östlichen Flanke des kleinen Tals, aus dem der namenlose Dorfbach tritt, neben einer alten Eiche auf dem vom Vorsitzenden gestifteten Grundstück eine Kapelle. Die Stadt Zülpich liegt in ca. 6 km Entfernung. Hier finden Sie alles für Ihren täglichen Bedarf. Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, ein vielfältiges Freizeitangebot, sowie Kindergärten und Schulen.

lage_immobilie.png
Ihre Fragen beantworten wir gerne

Ihr Ansprechpartner

pf35364.jpg

Wolfgang Hassel

Kontakt

* Erforderliche Angaben

Neuste Immobilien

Weitere Immobilienangebote

alle Immobilienangebote

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Setzt Cookies, um Google Bewertungen und Karten zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um YouTube Videos zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um Vimeo Videos zu entsperren.

  • Beim Laden des Immobilien-Wertfinders werden persönliche Daten an die ZwoVadis GmbH übertragen.

  • Wir verwenden Drittanbieter-Tools, die uns helfen, unsere Website effizienter und kundenfreundlicher zu gestalten. Dazu gehören so genannte Marketing-Cookies, die wir in ihrem Browser setzen. Diese senden uns Daten über die Interessen, die Sie uns durch Eingabe von Informationen in diesen Drittanbieter-Tools zukommen lassen. Mit dem Aktivieren der Marketing-Cookies stimmen Sie der Analyse und Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Informationen bei uns intern sowie den Drittanbietern zu.